Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Nebengebäuden und riesigem separatem ...

Zurück zur Objektliste  |  Weitere Bilder   |  Grundrisse   |  Exposé  |  Sofort-Anfrage

NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ04838 OrtJesewitz / Liemehna
BundeslandSachsen LandDeutschland
Wohnfläche194 m² Nutzfläche290 m²
Gesamtfläche194 m² Grundstücksgröße470 m²
Anzahl Zimmer11 Anzahl Badezimmer2
Anzahl Stellplätze2 HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl Etagenzahl2
StellplatzartGarage BodenDielen, Fliesen
BadFenster, Dusche, Wanne Gäste WCJa
AbstellraumJa KellerraumJa
Wasch/TrockenraumJa Kabel Sat TVJa
GartennutzungJa DachbodenJa
UnterkellertTeilweise Kaufpreis179.000 €
Kaufpreis pro qm922,68 € Außen-Provision5,95 % inkl.19% MwSt. vom Kaufpreis
ProvisionspflichtigJa Verfügbar ab (Text)Kaufpreiszahlung
externe ObjnrJO_EFH_D1_Lie StatusAktiv
Betreuer18
Objektbeschreibung:

Bei dieser Immobilie handelt es sich um ein ca. 1900 errichtetes Einfamilienhaus in Massivbauweise mit 2 Vollgeschossen. Das Objekt ist teilunterkellert, der Dachboden ist nicht ausgebaut. Die jetzigen Eigentümer haben über die Jahre immer wieder Sanierungs- und Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. So wurde 1997 das Dach neu eingedeckt. Im Jahr 1996 wurden neue Kunststofffenster mit Rollläden eingebaut und die gesamte Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. Die im Jahr 1993 installierte Heizungsanlage ist als Zentralheizung ausgeführt und wird mit Öl betrieben. Die vorhandenen Öltanks fassen 4.000 Liter. Das Objekt ist nicht an das öffentliche Abwassernetz angeschlossen. Auf dem Grundstück befindet sich eine Kleinkläranlage. Der überwiegende Teil der Elektrik des Hauses ist noch nicht erneuert und müsste ersetzt werden.

Das Erdgeschoss verfügt über 5 verschieden große Zimmer, das Bad mit Dusche und das Bad mit Wanne. Beide Bäder müssten grundlegend saniert werden. Ein Waschhaus ist ebenfalls im Erdgeschoss untergebracht.

Im Obergeschoss stehen Ihnen weitere 6 Zimmer unterschiedlichster Größen zur Verfügung.

Direkt an das Wohnhaus angrenzend und über das Waschhaus erreichbar befinden sich eine Reihe von Nebenräumen, welche ideal als Lager-Abstellraum, oder als großzügige Werkstatt genutzt werden können.

Direkt an diese Gebäude grenzt eine eigene Scheune an.

Eine separate Garage in Massivbauweise ist ebenfalls vorhanden.

Zum Angebot gehört ein Grundstück von 7.500 m², bestehend aus Gartenland & landwirtschaftlicher Nutzfläche!

Hier befinden sich bereits eine Vielzahl von Apfelbäumen, ein kleines Nebengebäude und eine Gartenlaube, beide in Massivbauweise erreichtet.

Dieses Grundstück eignet sich ideal zum Anbau eigener und zum Verkauf vorgesehener Obst- und Gemüsesorten. Auch für die Zucht von Nutztieren ist das Grundstück hervorragend geeignet.

Lage:

Die Immobilie befindet sich in Liemehna. Der Ort liegt ca. 6 km nördlich der Stadt Taucha.

Taucha ist eine Kleinstadt in Nordsachsen und grenzt direkt an das Stadtgebiet von Leipzig an. Die Stadt liegt im Zentrum der Leipziger Tieflandsbucht. Durch sie fließt die Parthe, deren Flussaue ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet um die Stadt herum bildet. Taucha hat durch die Nähe zu Leipzig eine sehr gute Verkehrsanbindung. Durch die Stadt führen die Bundesstraße 87 und die Bahnstrecke von Leipzig nach Cottbus. Im Südwesten führt die A 14 an Taucha vorbei. Der Flughafen Leipzig/Halle ist circa 20 km entfernt. Außerdem ist Taucha mit Straßenbahn- und Buslinien an das Leipziger Nahverkehrsnetz angeschlossen.Taucha ist eine Kleinstadt in Nordsachsen und grenzt direkt an das Stadtgebiet von Leipzig an. Die Stadt liegt im Zentrum der Leipziger Tieflandsbucht. Durch sie fließt die Parthe, deren Flussaue ein ausgedehntes Landschaftsschutzgebiet um die Stadt herum bildet. Taucha hat durch die Nähe zu Leipzig eine sehr gute Verkehrsanbindung. Durch die Stadt führen die Bundesstraße 87 und die Bahnstrecke von Leipzig nach Cottbus. Im Südwesten führt die A 14 an Taucha vorbei. Der Flughafen Leipzig/Halle ist circa 20 km entfernt. Außerdem ist Taucha mit Straßenbahn- und Buslinien an das Leipziger Nahverkehrsnetz angeschlossen.

Ausstattung:

Baujahr ca. um 1900

Massivbauweise

2 Vollgeschosse

teilunterkellert

Dachboden nicht ausgebaut

1997 Dach neu gedeckt

1996 Fenster ersetzt (Kunststofffenster mit Rollläden)

1996 Wärmedämmung der gesamten Fassade

1993 Heizungsanlage erneuert (Öl)

Öltanks mit 4.000 Liter Fassungsvermögen

Kleinkläranlage

Elektrik veraltet, muss ersetzt werden

Nebengebäude Lager-Abstellraum oder für Werkstatt

Scheune

12.500 m² Gartenland/landwirtschaftliche Nutzfläche

Sonstige :

Alle im Exposé enthaltenen Angaben beruhen auf Aussagen des/der Eigentümers/Eigentümerin. Unsere Angebote sind freibleibend und in diesem Falle nur für Sie bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte bedarf unserer Zustimmung Der Empfänger kann sich nur darauf berufen, von einem Angebot bereits vorher Kenntnis gehabt zu haben, wenn er dies unverzüglich mitteilt. Wenn der Empfänger unseres Angebotes unsere Dienstleistungen in Anspruch nimmt, ist er LEIPZIG | estate Ihr Immobilienexperte gegenüber provisionspflichtig.

Die Käuferprovision beträgt 5,95 % inkl. 19% MwSt. vom Kaufpreis. Verdient und zahlbar mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages.

Irrtümer vorbehalten.

Jeder LEIPZIG | estate Lizenz- und Franchisenehmer ist ein rechtlich eigenständiges Unternehmen.

Herr Jan Ohnesorge
LEIPZIG | estate

Waldstraße 55
04105 Leipzig

Tel.: 0341 / 904 79- 67
Mobil: 0177 349 28 88
Fax: 0341 / 910 10 07

Email: jan.ohnesorge@leipzig-estate.de
Homepage: http://www.leipzig-estate.de